Fachbereich Herzchirurgie

Fortbildungen anzeigen
Die Herzchirurgie ist ein seit 1993 selbständiges Fachgebiet, das sich aus der allgemeinen Chirurgie, mit dem Spezialgebiet Thorax- und Kardiovaskularchirurgie, entwickelt hat und das sich mit der chirurgischen Behandlung von angeborenen und erworbenen Krankheiten und Verletzungen des Herzens und der herznahen Gefäße befasst. Es ist damit ein der Kardiologie und Gefäßchirurgie nahestehendes Fach.
Das Bild des Herzchirurgen in der Öffentlichkeit wird vor allem von Herztransplantationen bestimmt. Die häufigsten Operationen sind jedoch die Anlage von Koronar-Arterien-Bypässen (CABG) und Eingriffe an den Herzklappen.

ZU DIESEM THEMA PASSENDE ÄRZTESTELLEN

Akupunktur, TCM , Tuina-Praktika
Mediterranean Centre for TCM
(Malta)