Ärztekammer Nordrhein

Anschrift
Tersteegenstraße 9
40474 Düsseldorf

Allgemeiner Kontakt
T 0211 43020
F 0211 43021200
aerztekammer@aekno.de

www.aekno.de

Präsident:
Rudolf Henke
Vizepräsident:
Bernd Zimmer
Persönliche Referentin:
Dipl.-Ges. Oec. Nina Rüttgen
T: 0211 / 4302 2120
nina.ruettgen@aekno.de
Vorstandsreferentin:
Ass. iur. Aggi Krümpelmann
T: 0211 / 4302 2102
aggi.kruempelmann@aekno.de

Nordrheinische Akademie
Vorsitzender:
Rudolf Henke
stellv. Vorsitzender:
Dr. med. Peter Potthoff
Vorsitzender des Fortbildungs-
ausschusses:

Prof. Dr. med. Reinhard Griebenow

Fortbildungspunktekonten und Barcodes

Über Ihr Punktekonto können Sie Ihre bisher gesammelten CME-Punkte einsehen.
Hier bietet sich Ihnen außerdem die Möglichkeit, schnell und unkompliziert Barcodes bei Ihrer zuständigen Ärztekammer anzufordern.

Die Fortbildungsordnung der Ärztekammer Nordrhein können Sie hier herunterladen.

Die Ärztekammer Nordrhein (ÄkNo) ist die berufliche Vertretung der über 56.000 Ärztinnen und Ärzten im Landesteil Nordrhein (Regierungsbezirke Köln und Düsseldorf mit insgesamt rund 9,6 Millionen Einwohnern). Sie nimmt in Selbstverwaltung öffentliche Aufgaben im Gesundheitswesen wahr und erfüllt weisungsgebunden staatliche Aufgaben.
Die Kammer arbeitet auf gesetzlicher Basis "Heilberufsgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen" und ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, deren Selbstverwaltungsorgane durch Wahlen demokratisch legitimiert sind. Alle Ärztinnen und Ärzte, die im Kammerbereich ihren Beruf ausüben, sind Pflichtmitglieder. Wer seinen ärztlichen Beruf nicht oder nicht mehr ausübt und in Nordrhein wohnt, ist ebenfalls Kammermitglied.

Bezirksstellen

Die Bezirksstellen unterstützen die Organe der Ärztekammer bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

  • Bezirksstelle Aachen
  • Bezirksstelle Bergisch Land
  • Bezirksstelle Bonn
  • Bezirksstelle Duisburg
  • Bezirksstelle Düsseldorf
  • Bezirksstelle Köln
  • Bezirksstelle Linker Niederrhein
  • Bezirksstelle Ruhr

NEWS aus der Ärztekammer Nordrhein

Ausklappen 52. Onlinefortbildung: Patient mit rezidivierender Übelkeit, Schwindel und Kopfschmerz(Öffnet neues Fenster)
31.03.17 12:00
Düsseldorf, 31.3.2017. Zum 52. Mal bietet die Ärztekammer Nordrhein allen Ärztinnen und Ärzten im deutschsprachigen Raum eine kostenlose Online-Fortbildung an. Aktuelles Thema: "Patient mit rezidivierender Übelkeit, Schwindel und Kopfschmerz" Die ...
Ausklappen Der Einheitsversicherung eine Absage erteilen(Öffnet neues Fenster)
Düsseldorf, 18. März 2017 (ÄkNo). Die Kammerversammlung der Ärztekammer Nordrhein hat alle politischen Kräfte aufgefordert, am dualen System der Krankenversicherung in Deutschland festzuhalten und einer "Einheitsversicherung" eine Absage zu erteilen. ...
Ausklappen Konzerne bedrohen Wahlfreiheit der Patienten(Öffnet neues Fenster)
Düsseldorf, 18. März 2017 (ÄkNo). In immer mehr Bereichen der ambulanten ärztlichen Versorgung an Rhein und Ruhr bilden sich nach Beobachtung der rheinischen Ärzteschaft besorgniserregende Konzern-Strukturen aus. Diese öffentlich bislang kaum ...
Ausklappen Rheinische Ärzte lehnen Investitionsmittel der Kassen für Kliniken ab(Öffnet neues Fenster)
Düsseldorf, 18. März 2017 (ÄkNo). Die rheinische Ärzteschaft spricht sich entschieden gegen eine finanzielle Beteiligung der Krankenkassen an der Investitionsfinanzierung der Krankenhäuser in NRW aus. "Die Aufgabe der Krankenkassen liegt in der ...